Leben wo andere arbeiten ...

Sie sind hier: Startseite » Standort

Standort

Die Gemeinde Niedereschach liegt mit Ihren Ortsteilen Fischbach, Schabenhausen und Kappel in Baden-Württemberg, Schwarzwald-Baar-Kreis, genau in der Mitte zwischen den Metropolen Stuttgart, Konstanz und Freiburg, sowie den Kreisstädten Villingen-Schwenningen und Rottweil. Hier leben auf einer Fläche von ca. 3.307 ha ca. 5.871 Einwohner.

Auf einer Gesamtfläche von ca. 50 ha präsentiert die Gemeinde vier Gewerbegebiete in Fischbach und Niedereschach mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten und guter Verkehrsanbindung (Nähe Autobahn A81 – Anschlußstellen Dauchingen bzw. Zimmern ob Rottweil). Aktuell sichern über 200 Unternehmen mehr als 1.500 Arbeitsplätze.

Partnerschaft

Nach Jahren freundschaftlicher Verbundenheit mit der Gemeinde Arzùa / Spanien, die dadurch entstanden ist, dass vor 40 Jahren Frauen und Männer aus Galizien / Spanien, insbesondere aus Arzúa, nach Niedereschach kamen, um den bei uns herrschenden Arbeitskräftemangel auszugleichen, wurde diese Freundschaft mit einer offiziellen Partnerschaft am 19.10.2002 in Niedereschach besiegelt. Die Partnerschaftsfeier war eine großartige Gemeinschaftsleistung, die einen nachhaltigen Eindruck hinterließ. Eine große Abordnung aus Arzùa konnte unsere Gemeinde und die Umgehung kennen lernen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Freundeskreises Niedereschach Arzùa: www.freundeskreis-arzua.eu

Patenschaft

Seit 1976 besteht eine Patenschaft mit der 4. Kompanie des Jägerbataillons 292, Donaueschingen. Die Verantwortlichen seitens der Gemeinde und der Bundeswehr hatten frühzeitig die Wichtigkeit einer engen Verbindung zwischen den Soldaten und Zivilbevölkerung erkannt.

Der Grundgedanke, der hinter dieser Patenschaft steckte war, dass die Bevölkerung einen Einblick in den Alltag und den Auftrag der Soldaten erhalten soll. Anderseits sollten die Soldaten durch diese Begegnungen erfahren, dass sie die nötige Unterstützung und Anerkennung zur Erfüllung ihres Auftrages, durch die Bevölkerung erfahren.

Zwischenzeitlich sind die Soldaten unserer Patenkompanie ein fester Bestandteil des sozialen und kulturellen Lebens in unserer Gemeinde geworden. Dieses Engagement unserer Patenkompanie zeigt sich in vielfältiger Weise. So ist die Teilnahme an zahlreichen Festen und feierlichen Anlässen, die Durchführung von mehrtägigen Biwaks und die Durchführung von feierlichen Gelöbnissen in der Gemeinde eine Selbstverständlichkeit für unsere Soldaten.

Weitere Eckdaten und Kennzahlen unserer Gemeinde:

• 1 Gemeinschaftsschule
• 3 Grundschulen
• 5 Kindergärten
• 4 Allgemeinärzte
• 2 Zahnärzte
• 1 Apotheke
• 4 Physiotherapeuten
• 4 Heilpraktiker
• 1 Optiker
• 1 Nachbarschaftshilfe
• 1 Forum Erwachsenenbildung
• 1 Sozialfonds
• 1 Betreutes Wohnen
• 1 Pflegehaus
• 1 Tagebetreuung
• 1 Seniorenbüro
• 1 Soziale Drehscheibe
• 2 Bäckerein
• 2 Metgereien
• 1 Nahversorger
• ...

• 3 Gewerbegebiete
• 3 Neubaugebiete
• 1 Fernwärmenetz
• 1 Existenzgründungsoffensive
• 1 Bürgerenergiegenossenschaft
• 1 Biogasanlage
• 4 Mehrzweckhallen
• 1 Bauhof
• 2 Postagenturen
• 12 Gaststätten
• 1 Imbiss
• 5 Buslinien
• 1 öffentliches Elektroauto
• 6 Kfz-Werkstätten
• 1 Tankstelle
• 8 Friseure
• 2 Fahrschulen
• 2 Reisebusunternehmen
• 6 Werbeagenturen
• 1 Patenkompanie
• ...

• 19 Sportvereine und -gruppen
• 7 Kinderspielplätze
• 1 Minigolf-Anlage
• 3 Boule-Plätze
• 1 Skateboard-Anlage
• 1 Hockeyplatz
• 1 Dirtbike-Strecke
• 5 Tennisplätze
• 6 Fußballplätze
• 1 Hundeübungsplatz
• 1 Lehrschwimmbecken
• 1 Reitverein
• 2 Nordic-Walking-Treffs
• 4 offene Radsport-Gruppen
• 8 Rundwanderwege
• 1 Kneipp-Tretbecken
• 1 gewerbliches Sportstudio
• 2 Angelanlagen
• 2 Grillplätze
• 1 Erholungspark-Streichelzoo
• ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren